Vergleich: Wann eignet sich Skribble als Adobe-Sign-Alternative?

Sie möchten auf E-Signaturen umsteigen und suchen einen passenden Anbieter für Ihr Unternehmen? Dann gilt es, genau hinzuschauen, denn jeder Anbieter setzt etwas andere Schwerpunkte. Dieser Beitrag zeigt die Unterschiede zwischen den Alternativen Adobe Sign und Skribble auf.

Die E-Signaturen von Skribble auf einen Blick

  • In jedem Fall rechtsgültig

    Skribble ist auch bei Verträgen rechtsgültig, bei denen das Gesetz die Schriftform erfordert – in der EU und weltweit.

  • Maximaler Datenschutz

    Bei Skribble sind Ihre Daten in Sicherheit, dank DSGVO-Compliance und Bank-Level-Hosting in der Schweiz (ISO 27001).

  • Einfach loslegen

    Skribble ist sofort einsatzbereit und intuitiv in der Anwendung – für eine reibungslose Implementierung und Nutzung.

Wichtige Entscheidungskriterien

Sowohl Skribble als auch Adobe Sign bieten E-Signaturen an. Sehen Sie nachfolgend einige wichtige Unterscheidungsmerkmale.
(Stand der Angaben: Juli 2022)

Unterschiede in der Anwendung und Integration: Skribble als DocuSign-Alternative

Gut zu wissen: Die Kürzel EES, FES und QES stehen für die drei E-Signatur-Standards einfache (EES), fortgeschrittene (FES) und qualifizierte elektronische Signatur (QES).

Compliance und Rechtsgültigkeit: Skribble als Adobe Sign Alternative
Preise und Pläne in der Übersicht: Skribble als Adobe Sign-Alternative
Nutzung und Service: Skribble als Adobe Sign Alternative

Erst testen, dann entscheiden

Machen Sie sich selbst ein Bild: Testen Sie Skribble kostenlos mit Ihrem Team.

Unternehmen mit höchsten Ansprüchen an Datenschutz und Sicherheit wählen Skribble

EasyJet
Helvetia Versicherung
Harvey Nash

E-Signatur in Deutschland: Skribble als Alternative zu Adobe Sign

Adobe bietet mit seiner Document Cloud eine Komplettlösung für die Bearbeitung und das Management von Dokumenten und ist ohne Zweifel für viele Unternehmen eine gute Wahl. 

Unsere Kunden haben sich für Skribble als Alternative zu Adobe Sign entschieden, weil wir den Schwerpunkt anders setzen. Das möchten wir hier aufzeigen. 

Skribble punktet vor allem in den folgenden Aspekten:

Skribble legt den Fokus auf Europa und orientiert sich an den E-Signatur-Standards der europäischen Gesetzgebung. Hier bieten wir die gesamte Palette an Signaturen aus einer Hand an: die einfache (EES), die fortgeschrittene (EES) und die qualifizierte elektronische Signatur (QES).

So signieren Sie rechtsgültig in allen Anwendungsfällen: Egal, ob für einen Vertrag die Formfreiheit oder die Schriftform gilt. Und das ohne Zusatzverträge mit externen Zertifizierungsstellen, denn bei Skribble ist das notwendige Zertifikat bereits im Preis inbegriffen.

Mit Skribble können Sie sofort losstarten: Einfach Konto anlegen und innerhalb weniger Minuten signieren Sie kostenlos das erste Dokument. Sowohl die Identifizierung wie auch die Erstellung der digitalen Unterschrift – zum Beispiel für die  QES – können Sie über unsere Plattform abwickeln, Sie benötigen dazu keinen externen Anbieter.

Dank der intuitiven Benutzeroberfläche gelingt das Signieren im Handumdrehen.

Probieren Sie Skribble zuerst im kleinen Rahmen aus, z. B. nur in einem Team und mit wenigen Use Cases. Mit unserer Testversion signieren Sie 30 Tage kostenlos und können in wenigen Klicks jederzeit kostenlos kündigen.

Ihnen gefällt unser Service? Dann erweitern Sie nach und nach den Anwendungsbereich. Unsere E-Signing-Experten unterstützen Sie gern bei weiteren Schritten – auf Wunsch bis zur Digitalisierung aller Unterschriftsprozesse.

Bei Skribble sind Ihre sensiblen Daten in Sicherheit: Wir hosten diese auf Schweizer Servern nach Bankenstandards (Tier IV, zertifiziert nach ISO 27001 und 9901). Selbstverständlich arbeiten wir und unsere Partner auf höchstem Datenschutz-Level: konform mit der EU-Verordnung (DSGVO) sowie dem Schweizer Bundesgesetz (DSG).

"Mit der Einführung von Skribble konnten wir unseren Unterschriftsprozess über Nacht digitalisieren. Die Einführung als auch die Nutzung im Tagesgeschäft sind reibungslos. Dank der hohen Usability sind wir alle begeisterte Skribbler."
Margit Brogl, DATEV eG Zentraleinkauf & Nadine Lisa Meier, DATEV eG Business IT

Beratung durch E-Signing-Experten

Sie sind sich noch unsicher und benötigen mehr Informationen? Kein Problem: Unsere E-Signing-Experten beraten Sie gern zu Ihrem individuellen Anwendungsfall. 

Skribble als Alternative zu Adobe Sign: Häufige Fragen

Adobe Sign wird auf Servern gehostet, die weltweit verteilt sind. Sie befinden sich in den USA, der EU, Australien, Indien, Japan und Singapur.

Skribble wird auf Servern in der Schweiz gehostet.

Um mit der qualifizierten elektronischen Signatur (QES) zu signieren, benötigen Sie ein digitales Zertifikat, für welches Sie sich identifizieren müssen. Was nun kompliziert klingen mag, ist bei Skribble intuitiv umgesetzt: Bei Skribble können Sie all dies über unsere Plattform abwickeln; bei Adobe Sign schließen Sie dafür einen Vertrag mit einer externen Zertifizierungsstelle.

Signieren Sie rechtsgültig
mit wenigen Klicks

Weltweit einsetzbar, gehostet in der Schweiz.

Kostenlose Testphase verfügbar.
Keine Kreditkarte nötig.
Nutzbar auf Deutsch, Englisch und Französisch.