Vergleich: Wann eignet sich Skribble als Yousign-Alternative?

Sie möchten elektronisch signieren und suchen das beste Angebot für Ihr Unternehmen? Dann lohnt sich ein genauer Vergleich, denn jeder E-Signatur-Anbieter setzt den Schwerpunkt ein wenig anders. Dieser Beitrag zeigt die Unterschiede zwischen den Alternativen Yousign und Skribble auf.

Skribble als YouSign-Alternative

Die E-Signaturen von Skribble auf einen Blick

  • Skribble ist in jedem Fall rechtsgültig

    In jedem Fall rechtsgültig

    Skribble ist auch bei Verträgen rechtsgültig, bei denen das Gesetz die Schriftform erfordert – in der EU und weltweit.

  • Skribble bietet maximalen Datenschutz

    Maximaler Datenschutz

    Bei Skribble sind Ihre Daten in Sicherheit, dank DSGVO-Compliance und Bank-Level-Hosting in der Schweiz (ISO 27001).

  • Mit Skribble einfach loslegen

    Einfach loslegen

    Skribble ist sofort einsatzbereit und intuitiv in der Anwendung – für eine reibungslose Implementierung und Nutzung.

Wichtige Entscheidungskriterien

Sowohl Skribble als auch Yousign bieten E-Signaturen an. Sehen Sie nachfolgend einige wichtige Unterscheidungsmerkmale. (Stand der Angaben: Juli 2022)

Unterschiede in der Anwendung und Integration: Skribble als Yousign-Alternative

Gut zu wissen: Die Kürzel EES, FES und QES stehen für die drei E-Signatur-Standards einfache (EES), fortgeschrittene (FES) und qualifizierte elektronische Signatur (QES).

Compliance und Rechtsgültigkeit: Skribble als Yousign-Alternative
Sribble als Yousign-Alternative: Überblick Preise und Pläne
Nutzung und Service: Skribble als Yousign-Alternative

Erst testen, dann entscheiden

Machen Sie sich selbst ein Bild: Testen Sie Skribble kostenlos mit Ihrem Team.

Unternehmen mit höchsten Ansprüchen an Datenschutz und Sicherheit wählen Skribble

EasyJet
Helvetia Versicherung
Harvey Nash

Kurz vorgestellt: Skribble als Alternative zu Yousign

Jeder Anbieter für E-Signaturen hat seine Marktberechtigung: So findet sich, je nach Bedürfnis, für jedes Unternehmen die optimale Signaturlösung.  Yousign ist zum Beispiel einer der ersten europäischen Anbieter für E-Signing und hat damit die Digitalisierung im EU-Raum ein wichtiges Stück vorangebracht. 

Für viele Unternehmen ist Yousign deshalb eine gute Wahl. Unsere Kunden haben sich für Skribble als Alternative zu Yousign entschieden, weil wir den Schwerpunkt anders setzen. Das wollen wir hier aufzeigen.

Skribble punktet vor allem in den folgenden Aspekten:

Skribble deckt jeden Signatur-Anwendungsfall ab. Sie können bei uns flexibel mit allen drei E-Signatur-Standards unterschreiben: Je nach Bedarf mit der einfachen (EES), der fortgeschrittenen (FES) und der qualifizierten elektronischen Signatur (QES) – in allen Preisplänen und ganz ohne Upgrade. 

Besonders praktisch: Sogar das Signieren mit der QES ist im Handumdrehen erledigt, denn die notwendige Zertifizierung und Identifikation läuft über unsere Plattform.

Skribble lässt sich problemlos in Ihre bestehenden Systeme einbinden: Zum einen mit einer modernen API – diese ist bei den Tarifen Business und Enterprise im Preis inbegriffen. Zum anderen stehen Ihnen auch fertige Plug-ins zur Verfügung, zum Beispiel für:

  • OneDrive
  • SharePoint
  • Google Drive
  • Zapier (demnächst)

… und viele weitere mehr.

Bei Skribble buchen Sie ein monatliches bzw. jährliches Paket an Signaturen (außer Preisplan Fair Flat) – wer diese nutzt, bleibt Ihnen überlassen. Sie zahlen also nicht pro User, sondern für ein bestimmtes Signatur-Kontingent. So entstehen Ihnen keine Zusatzkosten, wenn neue Mitglieder hinzukommen und der Preis bleibt gut kalkulierbar.

Egal, ob es um rechtliche, technische oder organisatorische Fragen geht: Unsere E-Signing-Experten stehen Ihnen zur Seite und begleiten Sie während des gesamten Digitalisierungsprozesses. Probieren Sie Skribble einfach im kleinen Rahmen aus. Gefällt Ihnen die Lösung und möchten Sie sie in weiteren Bereichen einbinden? Dann unterstützen und beraten wir Sie gerne bei der Skalierung – auf Wunsch bis zur Digitalisierung aller Unterschriftsvorgänge.

«Wir haben die API für den Kanton Freiburg in einem halben Tag integriert. Die API von Skribble lässt keine Wünsche offen.»
Rémy Tzaud, CEO von Softcom

Beratung durch E-Signing-Experten

Sie sind sich noch unsicher und benötigen mehr Informationen? Kein Problem: Unsere E-Signing-Experten beraten Sie gern zu Ihrem individuellen Anwendungsfall. 

Skribble als Alternative zu Yousign: Häufige Fragen

Yousign  wird auf Servern in Frankreich gehostet.

Skribble wird auf Servern in der Schweiz gehostet.

Dazu müssen Sie sich zunächst an einen Anbieter von E-Signaturen wenden, der Ihnen die technische Infrastruktur bereitstellt. Darüber hinaus benötigen Sie ein sogenanntes „qualifiziertes Zertifikat“ und müssen sich identifizieren. Bei Skribble können Sie dies alles über unsere Plattform abwickeln; bei anderen Anbietern müssen Sie ggf. einen Vertrag mit einem Drittanbieter schließen.

Achten Sie darauf, welche E-Signatur-Standards inkludiert sind und ob ggf. Zusatzkosten anfallen (bei Skribble sind z. B. alle E-Standards-Signatur inkludiert und direkt einsatzbereit). Darüber hinaus kommt es darauf an, in welcher Einheit abgerechnet wird: Manche Anbieter, wie Skribble, rechnen die Anzahl der Signaturen ab; andere die Anzahl Signierender (auch: per Seat).

Das könnte Sie auch interessieren

Skribble als Adobe-Sign-Alternative
Skribble als Adobe-Sign-Alternative
Mehr erfahren
Skribble als DocuSign-Alternative
Skribble als DocuSign-Alternative
Mehr erfahren
Skribble als HelloSign-Alternative
Skribble als HelloSign-Alternative
Mehr erfahren

Signieren Sie rechtsgültig
mit wenigen Klicks

Weltweit einsetzbar, gehostet in der Schweiz.

Kostenlose Testphase verfügbar.
Keine Kreditkarte nötig.
Nutzbar auf Deutsch, Englisch und Französisch.