Identitätsprüfung für die QES –
Skribble macht es einfach

Für die qualifizierte elektronische Signatur (QES) muss der Unterzeichnende seine Identität beweisen. Skribble bietet für jeden Geschäftskontext eine passende Identifikationsmöglichkeit an.

Die identität einer frau, die in einem handy steht, wird von zwei personen überprüft

Die Details zur Identitätsprüfung
für das Signieren mit Skribble findest du
in unserem Factsheet.

Besitzt du bereits eine elektronische Identität (E-ID)? Melde dich einfach an.

Eine elektronische rechtsgültige identitätskarte

Eine wachsende Anzahl Menschen in Europa verfügt über eine geprüfte elektronische Identität (E-ID). Skribble bindet diese an. So können Millionen von Nutzern ohne zusätzliche Identitätsprüfung qualifiziert signieren.

Für dich als Firma bedeutet das erstens, dass du dich nicht um die Identifikation dieser Personen kümmern musst. Zweitens bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, egal, welche E-ID sich bei deinen Nutzern durchsetzt.

Gerne informieren wir dich telefonisch zum Thema Anbindung von E-IDs an Skribble.

Besitzt du keine elektronische Identität? Wir erstellen dir eine.

Eine lupe vergrößert das bild einer frau in einem pass
Identification Unlimited
Du identifizierst die Signierenden

Passend, wenn laufend neue Signierende hinzukommen.

Mit der ID-App von Swisscom prüft und erfasst ihr die Identitätsdaten der signierenden Personen selbstständig im persönlichen Kontakt. So kannst du unbegrenzt und flexibel Personen zum Signieren befähigen.

Download Factsheet
Identification Easy
Wir identifizieren die Signierenden

Passend, wenn du die QES in einem vordefinierten Personenkreis einsetzt.

Wir kommen vorbei und identifizieren diese Personen vor Ort. Damit seid ihr schnell und unkompliziert bereit für den Einsatz der QES und müsst euch nicht um die Identifikation kümmern.

Download Factsheet

Hast du Fragen? Wir helfen dir gerne telefonisch weiter.

Möchtest Du als Privatperson qualifiziert elektronisch signieren?

Eine frau und ein mann sitzen in einer internetseite und die frau reicht dem mann ein dokument zum elektronisch unterschreiben

Skribble kann problemlos ausserhalb des Firmenkontextes genutzt werden. Falls du noch über keine E-ID verfügst, identifizieren wir dich gerne an der Bahnhofstrasse 3 in Zürich. Es dauert nur wenige Minuten.

Suche dir einen Termin aus
und wir identifizieren dich.

So funktioniert die Identifikation
mit der ID-App von Swisscom

Es dauert nur wenige Minuten

Eine lupe vergrößert das bild eines mannes in einem pass

Schritt 1
Der Ausweis des Nutzers wird mit der ID-App von Swisscom gescannt und geprüft.

Eine elektronische identität auf einem mobiltelefon

Schritt 2
Swisscom verifiziert die Daten und legt sie sicher ab.

Ein mann der erfolgreich elektronisch identifiziert ist

Schritt 3
Der Status des Nutzers wird bei Skribble im Profil direkt auf “signierbereit” geändert.

Eine person hält ein rechtsgültiges dokument in den händen. Im hintergrund befindet sich das swisscom logo

Schritt 4
Der Nutzer kann mit Skribble fortan qualifiziert elektronisch signieren.

Ein mann steht mit einem riesen füller neben einem elektronischen dokument

Jetzt rechtsgültig elektronisch signieren!

Keine Kreditkarte, Eintrittsgebühr oder Verpflichtung erforderlich.

Jetzt ausprobieren