Maximieren Sie die Beweiskraft
Ihrer E-Signatur

Die (QES) schalten Sie frei, in dem Sie sich online
via Video-Call oder im persönlichen Kontakt
mit der ID-App von Swisscom identifizieren lassen.

A man is sitting in front of a laptop, above him is a software window, where a woman stands out with a big magnifying glass and checks an identity card.

Video-Identifikation
online

Die Identifikation wird in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Swisscom Trust Services und IdentityTM angeboten.


Jetzt QES freischalten

Identifikation
im persönlichen Kontakt

Die QES schalten Sie frei, in dem Sie sich im persönlichen Kontakt
mit der ID-App von Swisscom identifizieren lassen.

Eine lupe vergrößert das bild eines mannes in einem pass

Schritt 1
Finden Sie einen Standort in Ihrer Nähe, um sich identifizieren zu lassen

Eine elektronische identität auf einem mobiltelefon

Schritt 2
Bringen Sie Ihren Reisepass oder Personalausweis und Ihr Mobiltelefon mit

Ein mann der erfolgreich elektronisch identifiziert ist

Schritt 3
Lassen Sie Ihre Identität überprüfen und die Daten sicher speichern

Eine person hält ein rechtsgültiges dokument in den händen. Im hintergrund befindet sich das swisscom logo

Schritt 4
Die Beweiskraft Ihrer Signatur wird auf 100% angehoben (QES-Level)

A man with a big mouth examines the identity of two people.

In wenigen Minuten kostenlos
identifizieren

Zusammen mit unserem Partner Swisscom Trust Services bieten wir eine wachsende Zahl von Identifikationsstandorten in der ganzen Schweiz an.


Standort finden

Alles klar?

Auf Skribble haben Sie die Möglichkeit, mit dem höchsten verfügbaren E-Signatur-Standard zu signieren: Die qualifizierten elektronischen Signatur (QES). Diese hat eine Beweiskraft von 100% und kann für Verträge eingesetzt werden, die die Schriftlichkeit verlangen. Für die QES verlangt das Gesetz eine Identitätsprüfung.

Nein. Ihre E-ID ist 5 Jahre lang gültig oder bis zum Ablauf des Ausweises, den Sie bei der Identifikation vorgewiesen haben.

Ein gültiger Pass oder eine gültige Identitätskarte. Alle anderen Ausweise wie der Ausländerausweis oder Führerschein reichen nicht aus.

Die erfassten Daten werden auf den Hochsicherheitsservern der Swisscom in der Schweiz gespeichert (Tier IV-Zertifizierung).

Nein. Aber mit einer Mobile ID geht das Signieren schneller und einfacher, daher empfehlen wir sie. Auf Mobile ID.ch kann überprüft werden ob das eigene Smartphone bereits eine Mobile ID hat und ob die Funktion bereits aktiviert ist. Wenn dies nicht der Fall ist, kann bei den meisten Anbietern kostenlos eine neue SIM-Karte mit Mobile ID bestellt werden.

Die persönliche Identifikation wird nur für das Signieren mit dem höchsten E-Signatur-Standard (QES) vorausgesetzt. Wurden Sie noch nicht persönlich identifiziert, signieren Sie entweder mit einer einfachen (EES) oder fortgeschrittenen elektronischen Signatur (FES).

Ein mann steht mit einem riesen füller neben einem elektronischen dokument

Jetzt rechtsgültig elektronisch signieren!

Keine Kreditkarte, Eintrittsgebühr oder
Verpflichtung erforderlich.

Jetzt loslegen Sales kontaktieren
2 Signaturen pro Monat sind kostenlos.